Die SWG

Kapital sucht Innovation

Die Saarländische Wagnisfinanzierungsgesellschaft mbH (SWG)

 

wurde 1997 mit dem Ziel, junge Technologieunternehmen im Saarland und nahe angrenzenden Bundesgebieten in der Gründungsphase sowie bereits bestehende innovative Unternehmen bei der Entwicklung neuer Produkte und deren Markteinführung durch die Bereitstellung von Eigenkapital bzw. eigenkapitalähnlichen Mitteln zu unterstützen.

Die Gesellschafter der SWG sind die saarländischen Sparkassen und Volksbanken, die Landesbank Saar, die tbg Technologie-Beteiligungs-Gesellschaft mbH (Tochter der KfW Bankengruppe), die DZ Bank AG und die BIP Venture Partners S.A..

Die SWG ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V. (BVK e.V.).

News

SWG will den Fördertopf aufstocken

Die Saarländische Wagnisgesellschaft (SWG), eine Tochter der saarländischen Förderbank SIKB, will das Förderkapital deutlich aufstocken. Das sagte SIKB-Chefin Doris Woll im Gespräch
mit der Saarbrücker Zeitung. Geplant ist, den Förderfonds von aktuell rund zwölf Millionen Euro auf…

Okinlab bekommt Millionen von der EU

Mit seinen individuell gestaltbaren Möbeln will das Saarbrücker Startup Okinlab nun nach Europa expandieren. Am Mittwoch teilte das Unternehmen mit, dass es aus dem EU-Programm „Horizont 2020“ rund zwei Millionen Euro an Fördermitteln bekommen wird, um das Wachstum vor allem im internationalen…

Freigeist Capital investiert in die NEBUMA GmbH

Die Freigeist Capital II GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, in herausragende Technologien zu investieren. Technologische Durchbrüche sieht das Freigeist-Team als größte Chance, weltweite Herausforderungen…

Team

Woll
Doris Woll
Geschäftsführerin
(0681) 3033 - 121
sootzmann
Rolf Sootzmann
Prokurist
(0681) 3033 - 133
Wehr
Andreas Wehr
Projektleiter
(0681) 3033 - 132